Die brasilianische Nuss — der Kaloriengehalt, die Gegenanzeige, den Schaden
               
Die Wesentliche > Die Lebensmittel> die Brasilianische Nuss

Die brasilianische Nuss

Die brasilianische Nuss - die südamerikanische Pflanze, die auch unter dem Namen die amerikanische Nuss bekannt ist. Ist in Guyana, Brasiliens, Venezuela, die östlichen Bereiche Kolumbiens, Peru und Boliviens breit verbreitet. Ungeachtet des Namens, ein Hauptexporteur der brasilianischen Nuss ist Bolivien.

Бразильский орех

Es ist die Tatsache interessant, dass die Botaniker im Unterschied zu den einfachen Konsumenten die brasilianische Nuss auf die Körner bringen. Gewöhnlich ist in der Nuss das Fruchtfleisch abgesondert von der Hülle gelegen, und die Hülle teilt sich in zwei Hälften, d.h. ganz nicht da in der brasilianischen Nuss seinerseits, wo die Frucht mehr als ungewöhnlich aussieht: die Nüßchen sind wie dolki der Apfelsine innerhalb der Frucht gelegen, die bis zu 2,5 kg erreicht.

Die nützlichen Eigenschaften der brasilianischen Nuss

Es sind die nützlichen Eigenschaften der brasilianischen Nuss heute breit bekannt. Diese Frucht ist - 18 % und den Kohlenhydraten - 13 % eiweißreich, ist einfach kladesem der nützlichen Elemente – das Kupfer, das Eisen, das Kalium, das Zink, das Antisterilitätsvitamin, Und, В6.

Es ist in den Nüssen arginina viel, der die Gerinnbarkeit des Blutes erhöht.

In der brasilianischen Nuss ist der Stand des Inhalts der Fette, bis zu 69 % sehr hoch. Es gibt der Nuss ein wenig semlistyj den Geschmack. Das Fett, das die brasilianische Nuss enthält, verhält sich zu den nicht saturierten Fetten, deren Verbrauch zur Senkung des Standes des Cholesterins im Blut beiträgt.

Die geschmacklichen und nahrhaften Eigenschaften, über die die brasilianische Nuss verfügt, übertreffen makadamiju und sogar die Kokosnüsse. Im Vergleich mit anderen Nüssen, brasilianisch sehr groß und ihrer verwenden für die Produktion massel oft.

Der Kaloriengehalt der brasilianischen Nuss – 682 Kilokalorien auf 100г.

Die Anwendung

Der große Inhalt des Antisterilitätsvitamins, das die Haut sehr positiv beeinflusst, hat dem Öl geholfen, das aus der brasilianischen Nuss bekommen ist, den breiten Vertrieb in kosmetologii zu bekommen. Es leistet den ausgezeichneten heilenden und befeuchtenden Effekt, wird für die Behandlung der Brandwunden und einiger Hauterkrankungen verwendet. Sie können die kosmetischen Mittel nützlicher selbständig machen, wenn in ihren Bestand das Öl der brasilianischen Nuss beimengen werden, aber es ist 10 % von der allgemeinen Masse nicht mehr. Die Reihe der medizinischen Forschungen hat vorgeführt, dass der Verbrauch der brasilianischen Nüsse die Wahrscheinlichkeit der Erkrankung vom Krebs predstatelnoj und der Milchdrüsen wesentlich verringert, da die brasilianische Nuss die große Menge des Selens enthält. Außerdem das Selen, das in der brasilianischen Nuss enthalten ist, leistet die jünger machende Wirkung auf den Organismus.

Es ist auch bemerkt, dass ein Paar Nüßchen im Tag die Wahrscheinlichkeit des Stresses wesentlich verringert und festigt das Nervensystem.

Масло бразильского ореха

Der Schaden der brasilianischen Nuss

Man braucht, zu bemerken, dass wenn Sie eine Allergie auf irgendwelche anderen Speziese der Nüsse haben, so wird auch der Verbrauch der brasilianischen Nuss die Allergie aller Wahrscheinlichkeit nach auslösen. Man braucht, die brasilianische Nuss sogar nicht zu missbrauchen, falls Sie auf ihn keine Allergie haben. Paare Nüsse im Tag völlig ausreichend. Man darf nicht das vergessen, dass die brasilianische Nuss etwas des Radioaktionsstoffes unter dem Namen das Radium enthält, dessen Einfluss auf den Organismus viel zu wünschen übrig lässt.

Es existieren die strengen Regeln, die die Einfuhr der brasilianischen Nuss, eingeleitet von der Europäischen Union betreffen. Streng wird es verboten, diese wertvolle Nuss in der Hülle einzuführen, da in ihr aflotoksiny, schlecht beeinflussend auf die Leber enthalten sind.

Der hohe Kaloriengehalt der brasilianischen Nuss ist eine bekannte Tatsache und deshalb den Menschen, die einen Wunsch haben, einigen Kilogrammen des Gewichts zu entgehen, es wäre wünschenswert, auf den Verbrauch der brasilianischen Nuss zu verzichten.

Unerwünscht die Nüsse von anzuwenden, wer an der Hypertonie leidet.

Verbuchend, kann man sagen, was wie den Nutzen, als auch den Schaden die brasilianische Nuss bringen kann. In erster Linie, vor seinem Verbrauch in die Nahrung, es ist nötig überzeugt zu sein, dass Sie keine Gegenanzeigen zur brasilianischen Nuss, und selbst wenn es so, sich haben zu bemühen, ihn nicht zu missbrauchen.

 
 
Ob Sie, dass wissen:

In die Arbeitszeit verbraucht unser Gehirn die Energiemenge, die dem Lämpchen die Macht ins 10 Watt gleich ist. So dass die Weise des Lämpchens über dem Kopf zur Zeit des Entstehens des interessanten Gedankens nicht so von der Wahrheit fern ist.